Dëse 26. Februar ass de Kaffisdësch gedeckt - am Kino!

Vun elo un hutt Dir d’Méiglechkeet eemol de Mount Sonndes Moies op de Ciné Breakfast am Ciné Utopia ze goen !

Wat ass de Ciné Breakfast ?

De Ciné Breakfast ass déi Occasioun fir mat der ganzer Famill Sonndes Moies am Kino fir d’Moiesiessen sech ze treffen an duerno e Film au Choix kucken ze goen.

Vun 10h30 un ass de Kaffisdësch am Utopia gedeckt wou et da Kaffiskichelcher a Gedrénks ginn.

5 verschidde Filmer stinn um Programm:

  • 1 Avant-Première
  • 1 Blockbuster
  • 1 Kannerfilm
  • 2 nei Filmer déi am Programm sinn.

Mir verspillen Tickete fir all déi Filmer déi dëse 26. Februar lafen.

  • Fences (Englesch)
  • Bibi & Tina 4 - Tohuwabohu Total (Däitsch)
  • Paris Pieds Nus (Franséisch)
  • Lion (Englesch)
  • 20th Century Woment (Englesch)



Fences

Die 50er Jahre in Pittsburgh, USA: Der afroamerikanische Ex-Baseballspieler Troy Maxson (Denzel Washington) ist Müllmann und trägt schwer daran, es als Sportler nie dahin geschafft zu haben, wo er hinwollte – und auch sein Privatleben ist problembelastet. Troys Familie besteht aus Ehefrau Rose (Viola Davis), die alle von Troys Launen kennt und sie genauso erträgt wie sein erratisches Verhalten. Die Familie besteht weiter aus Sohn Cory (Jovan Adepo), einem Teenager mit Ambitionen auf eine Footballkarriere, die vom Vater dadurch torpediert wird, dass der seine eigenen sportlichen Enttäuschungen auf den Sprössling projiziert. Außerdem sind da Lyons (Russell Hornsby), Troys sanftmütiger Sohn aus seiner vorherigen Ehe, ein finanziell klammer Jazzmusiker in seinen Dreißigern, und Troys jüngerer Bruder Gabriel (Mykelti Williamson), ein Kriegsveteran. Diese Familie droht zu zerreißen, als der innerlich zerrissene Troy fragwürdige Entscheidungen trifft….


Mat: Denzel Washington, Viola Davis, Mykelti Williamson
Regisseur: Denzel Washington
Dauer: 139 Minutten
Joer: 2016
Alter: + 6
Genre: Drama
 



Bibi & Tina 4 - Tohuwabohu Total

Egal wohin man sieht, es herrscht einfach nur Chaos: Bibi (Lina Larissa Strahl) und Tina (Lisa-Marie Koroll) läuft ein ziemlich widerspenstiger Ausreißer in die Arme, der sich wenig später als Mädchen entpuppt und von der eigenen Familie verfolgt wird. Dessen Vater ist so weltfremd und stur, dass selbst Bibi mit ihrer Hexerei nicht dagegen ankommt. Unterdessen befindet sich Schloss Falkenstein im Umbau, weshalb der Graf (Michael Maertens) völlig überfordert ist und Alex (Louis Held) will am liebsten ein Musik-Festival auf dem Gelände veranstalten und sich deshalb seinem Vater widersetzen. Und dann wird zu allem Überfluss auch noch Tina entführt. Bei all dem Durcheinander müssen die Freunde kräftig zusammenarbeiten, um etwas zu bewirken, denn nur gemeinsam bewegt man auch was - und nicht mit Hexerei.


Mat: Lina Larissa Strahl, Louis Held, Lisa-Marie Koroll
Regisseur: Detlev Buck
Dauer: 111 Minutten
Joer: 2017
Alter: Keng Altersbrenzung
Genre: Comedy



Paris Pieds Nus

Fiona, bibliothécaire canadienne, débarque à Paris pour venir en aide à sa vieille tante en détresse. Mais Fiona se perd et tante Martha a disparu. C'est le début d'une course-poursuite dans Paris à laquelle s'invite Dom, SDF égoïste, aussi séducteur que collant.


Mat: Emmanuelle Riva, Fiona Gordon, Dominique Abel
Regisseur: Fiona Gordon, Dominique Abel
Dauer: 83 Minutten
Joer: 2015
Alter: + 6
Genre: Comedy



Lion

Une incroyable histoire vraie : à 5 ans, Saroo se retrouve seul dans un train traversant l'Inde qui l'emmène malgré lui à des milliers de kilomètres de sa famille. Perdu, le petit garçon doit apprendre à survivre seul dans l'immense ville de Calcutta. Après des mois d'errance, il est recueilli dans un orphelinat et adopté par un couple d'Australiens. 25 ans plus tard, Saroo est devenu un véritable Australien, mais il pense toujours à sa famille en Inde. Armé de quelques rares souvenirs et d'une inébranlable détermination, il commence à parcourir des photos satellites sur Google Earth, dans l'espoir de reconnaître son village. Mais peut-on imaginer retrouver une simple famille dans un pays d'un milliard d'habitants ?


Mat: Rooney Mara, Dev Patel, Nicole Kidman
Regisseur: Garth Davis
Alter: + 12
Dauer: 119 Minutten
Joer: 2016
Genre: Drama



20th Century Women

Santa Barbara, Ende der 70er-Jahre: Mutter Dorothea Fields (Annette Bening) lebt an der Westküste von Kaliforniens sonnenverwöhntem Süden. Kopfzerbrechen bereitet der energischen und selbstbewussten Frau Mitte 50 vor allem ihr heranwachsender Sohn Jamie (Lucas Jade Zumann), der indes versucht herauszufinden, was einen wirklichen Mann ausmacht. In ihrer Not wendet sich Dorothea an zwei andere Frauen, die junge Fotografin Abbie (Greta Gerwig) und die 16-jährige beste Freundin ihres Sohnes, Julie (Elle Fanning). Gemeinsam starten sie den Versuch, ihm allerlei Ratschläge mit auf den Weg zu geben und zu ergründen, was es heißt, tatsächlich ein Mann in jener Zeit zu sein. Anfangs noch in der Hoffnung, Erkenntnisse zu finden, weiß Jamie schon bald selbst nicht mehr, an welches Weltbild er eigentlich glauben soll...


Mat: Elle Fanning, Annette Bening, Greta Gerwig
Regisseur: Mike Mills
Dauer: 119 Minutten
Joer: 2016
Alter: + 12
Genre: Drama





Matspillen a gewannen!

D'Quizfro

Äntwert richteg op dës Fro a schonns sidd Dir an der Loustrommel matdran!

Fences
Bibi & Tina 4 - Tohuwabohu Total
Paris Pieds Nus
Lion
20th Century Women
Utopia
Utopolis Kierchbierg
Utopolis Belval

Meng Donnéeë si richteg an ech sinn domatter averstane fir mäi Formulaire ze schécken!

Jo Nee