Neijoerschpatt bei der ADR (1.1.18)