Kleines KuliversumScharf eingelegter Kohlrabi

Würzig, scharf und nicht üblich ... aber sehr fein!


Zutaten:

100ml weißer Balsamicoessig
50g Zucker
1 Kohlrabi
1/2 TL Senfsamen
1/2 TL Currypulver, scharf
getrocknete Chiliflocken, nach Belieben
Lorbeerblatt
5 Pfefferkörner
1 TL grobes Salz

Zubereitung:

  1. Kohlrabi schälen und in dünne Scheiben hobeln
  2. Kohlrabi mit Salz in eine Schüssel geben und gut durchkneten. Eine Stunde ruhen lassen
  3. Kohlrabi abwaschen und gut ausdrücken, dann die Scheiben fest aneinander in ein steriles Glas schichten
  4. Für den Sud alle anderen Zutaten in einem Topf zum Kochen bringen bis der Zucker sich aufgelöst hat
  5. Den Sud in das Glas geben und etwas zum beschweren auf den Kohlrabi legen (ich habe dafür einen Glasdeckel von meinen Einmachgläsern verwendet) und fest verschliessen
  6. 1 Woche im Kühlschrank ziehen lassen und binnen 2 Wochen aufbrauchen