de FeierkropBlauschwarz in der Hauptstadt: Wie war das mit Wählerwillen?

Auch in der Hauptstadt gibt es nun ein Koalitionsabkommen. Leider ist es noch geheim.

Die Doofpartei und die CSFaul haben zueinander gefunden und fanden es erst einmal wichtiger, die Posten zu verteilen, als sich um Inhalte zu scheren.

Leidartikel: Die Eiserne Matant

„Steuervermeidung“: Paradiesische Zustände

Kulturhauptstadt Esch/Alzette: Geiles Drecksloch 2022

Petite Madame: Vive le Business social et la servitude domestique!

Laurel Mozart: Der traurige wütende Mann

Süffelbrüdersekte: Diese der Kirche Entfremdeten

Diafoirus piqué au vif, appel prochain à la prise d‘otage?

Walfer Bicherdeeg: Wo sind hier die Schießbuden?

Rubriken: À la Cour. Dee leschte Beschass. Krop mit Herz, Doofpresserevue, Ieselzegkeet vun der Woch. Gedicht fir d‘Bicherdeeg. Fauxto.

Die aktuelle Ausgabe des Feierkrop erscheint am Freitag, dem 17. November 2017.