Lieserbréif vum Edouard KuttenBedenklich!

An sich nichts von weltumwerfender Bedeutung, aber dennoch nicht so belanglos. Es dürfte den meisten nicht entgangen sein, dass es nur so von Wahlplakaten wimmelt, was zu Wahlzeiten normal ist.

Nur dass man die Plakate an Orten wiederfindet, wo sie laut Gesetz nicht hingehören, und die Ortschaften regelrecht "zugekleistert" wurden.

"Ponts et Chaussées" appelliert an den "gesunden Menschenverstand". Doch dieser ist anscheinend bei allen Parteien im Wahlkampffieber abhanden gekommen. Man "pfeift" auf diese spießerischen Vorschriften.

Bedenklich ist dieses Vorgehen, weil die Parteien sich bewerben, um in Zukunft Luxemburgs politischen Geschicke zu leiten.

Der Teufel steckt manchmal im Detail, wer nicht imstande ist elementare Verordnungen zu beachten, dem ist auch nicht zuzutrauen, dass er, wenn er an der Macht ist, sich eines Besseren besinnen wird.

Das Beachten der Verordnungen und gesetzlichen Vorschriften, bleibt dann wohl dem "Stimmvolk" vorbehalten.

Bedenklich!

Är Commentairen - Netikett


D'Commentairë gi gelueden, ee Moment w.e.g.!
Sollte se net geluede ginn, hutt der wahrscheinlech een AdBlocker lafen, dee se blockéiert. Dir misst en da sou astellen, dass en eisen Site net méi komplett blockéiert.