BasketLëtzebuerger Damme wanne géint Island mat 55 op 53

Beim 1. Spill vum Tournoi um Donneschdeg wannen d'Lëtzebuergerinnen 55 op 53 géint Island

Muer geet et nees géint Island an dat um 18 Auer.

Hei dat offiziellt Schreiwes:

Beim ersten Spiel des Turniers gewinnt die luxemburgische Damennationalmannschaft gegen Island mit 55 zu 53.

Spiel 1: Luxemburg – Island 55-53 (20-11/8-13/13-18/14-11)

Die Mannschaft um Head Coach Mariusz Dziurdzia startete sehr gut ins Spiel. In der Verteidigung agierte man sehr konzentriert und in der Offense punktete man durch gute Spielzüge. Einige Steals und die darauffolgenden Fastbreaks führten dazu, dass Luxemburg das erste Viertel mit 20 zu 11 für sich entschied.

Im zweiten Viertel jedoch hatte die Mannschaft Probleme ihren Rhythmus zu halten und einige unkonzentrierte Aktionen brachten Island wieder ins Spiel. Luxemburg blieb trotzdem in Führung und die erste Halbzeit endete beim Stand 28-24.
Die Isländerinnen sind besser in die 2. Halbzeit gestartet und konnten durch zwei schnelle Dreier zum ersten Mal in diesem Spiel die Führung übernehmen. Von diesem Moment an gestaltete sich das Spiel ausgeglichen und zum Schluss konnte Luxemburg das Spiel knapp mit 55 zu 53 für sich entscheiden.

Man hat gesehen, dass die Mannschaft so noch nie zusammengespielt hat und nur einige Trainingseinheiten im Vorfeld hatte. Das Zusammenspiel hat noch nicht immer funktioniert und so schlichen sich neben den guten Spielzügen einige Abstimmungsprobleme in. Diese Vorbereitungsspiele werden die Mannschaft weiter nach vorne bringen und sind auch eine gute Gelegenheit für die jungen Spielerinnen, sich anzubieten.

Morgen spielt die luxemburgische Frauennationalmannschaft um 18h00 in Kontern erneut gegen Island.

Für Luxemburg spielten:

Nurenberg S. 4, Meynadier M. 12(1), Mossong N. 7(1), Hetting T. 2, Geniets M. 7, Vujakovic J. 6(2), Orban M. 17, Simon A., Dittgen M., Schmidt E., Mangen J., Jeanpierre J.

Är Commentairen - Netikett


D'Commentairë gi gelueden, ee Moment w.e.g.!
Sollte se net geluede ginn, hutt der wahrscheinlech een AdBlocker lafen, dee se blockéiert. Dir misst en da sou astellen, dass en eisen Site net méi komplett blockéiert.