arrow
Zeréck

Grundlagen der Programmiersprache C++ (ganztags)

4terra

Start: 15/08/2022

Objektiver

Was werde ich lernen?

Ziel dieses Ganztagskurses ist es, Ihnen einen Einblick in die Grundlagen der Programmierung in C++ (auch Cpp geschrieben wegen der besseren Lesbarkeit) zu geben. Sie werden grundlegende Funktionen kennenlernen und werden in die Lage versetzt, einfache Programme selbst zu erstellen und zu überprüfen.

Was ist C++?

Die Programmiersprache C++ (Cpp) ist ursprünglich eine Weiterentwicklung der Programmiersprache C, die 1972 entwickelt wurde. In den Grundzügen sind beide sehr ähnlich, so dass Programme, die in C erstellt wurden, auch in einer Cpp-Umgebung laufen. Umgekehrt funktioniert dies nicht, weil C++ im Laufe der Jahre um viele Funktionen erweitert wurde. Wir werden uns mit den Grundlagen von C++ befassen, so dass unsere C++ Programme sich kaum von C unterscheiden. C++ ist nicht zu verwechseln mit C# (C sharp): C# ist eine Kreation von Microsoft und komplett anders als C oder C++

Wo wird C/C++ eingesetzt?

Je näher die Programmierung an der Hardware ist, umso eher wird C eingesetzt. Bei der Programmierung von Spielen oder bei der Automatisierung z.B. in der Automobilindustrie, wo mit Objekten und Modulen gearbeitet wird, wird das anspruchsvollere C++ benötigt. Die Programmierung eines Mikrocontrollers wie Arduino erfolgt in einer Cpp-Umgebung auf niedrigem Niveau: Es wird bereits mit Unterprogrammen gearbeitet, die aber vorgefertigt sind und als sog. Bibliotheken eingebunden werden.

Was ist ein Hybridkurs?

Der Kurs wird als Hybridkurs angeboten, d.h. wir werden in Kleinstgruppen bis max. 4 Teilnehmern vor Ort arbeiten. Alternativ können Sie online über eine Videoschalte über Internet teilnehmen. Sie erhalten rechtzeitig vor dem Termin einen Link mit einem Zugangscode, der für einen PC gültig ist. Sie benötigen dazu eine stabile Internetverbindung und einen PC / Laptop mit Mikrofon und Kamera.

Vorteil der Online-Teilnahme?

Bei einer Online-Teilnahme können Sie mit 2 Personen an einem PC (mit 1 Zugangscode) teilnehmen und zahlen nur 1 Teilnahm

Beschreiwung

Sie erhalten einen Überblick über
  • Das allgemeine Programmgerüst eines C++ Programms
  • Grundlegende (fundamentale) Datentypen
  • Globale und lokale Variablen
  • Konventionen zu Variablennamen
  • Grundlegend notwendige Operatoren
  • Befehle und Kommentierungen
  • Bedingungen und Schleifen zur Steuerung des Programmablaufs
Sie benötigen keine kostenpflichtige Software

Programme können von Hand auf einem Blatt Papier, mit einer Textdatei oder mit einer kostenlosen Software erstellt werden.

Der Kurs konzentriert sich hauptsächlich auf die Theorie der Programmiersprache C++ (Cpp); eine praktische Anwendung wird nur kurz aufgezeigt. Aus diesem Grund benötigen Sie außer einem PC keine weitere Hardware. Sollten Sie mehr Interesse an praktischen Anwendungen haben, empfehlen wir einen unserer Arduino (µC) -Workshops.

Sprache

Die angebotene Kurssprache ist Deutsch. Wir sprechen aber auch Französisch und Englisch und teilweise Luxemburgisch, so dass Sie Ihre Fragen auch in diesen Sprachen stellen können.

Die Inhalte des Kurses werden am Beamer bzw. online präsentiert und Sie werden auch bei der Online-Teilnahme aktiv eingebunden, so dass Sie jederzeit Fragen stellen können.

Sproochen: DE, EN, FR
Präis: 298 €
Dauer: 8 Stonn(en)
Méi Informatiounen