arrow
Zeréck

Beauftragter für Sicherheit und Gesundheit und Empfang

Laboratoires Réunis

Online säit: 20/02/20

Laboratoires Réunis kann auf eine langjährige Erfahrung in der Labormedizin zurückblicken, die bis in das Jahr 1959 zurückreicht. Als akkreditiertes Luxemburger Unternehmen decken wir nahezu den gesamten labordiagnostischen Bereich der klinischen Analytik ab und sind national und international ein anerkannter und hochgeschätzter Partner. Wir beschäftigen zurzeit über 200 Mitarbeiter an unseren Standorten in Luxemburg, Belgien und Deutschland und expandieren weiter in einem internationalen und dynamischen Umfeld. Unsere Kultur zeichnet sich durch unseren hohen Anspruch an Qualität, Schnelligkeit, Flexibilität und Innovation aus sowie durch ein aufrichtiges und respektvolles Miteinander. Ambitionierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind unser Kapital, Qualitätsbewusstsein und Patienten- und Kundenorientierung sind für uns eine Selbstverständlichkeit.

 

Zur Verstärkung unseres Teams in unserer Logistikabteilung, suchen wir

 

Beauftragter für Sicherheit und Gesundheit und Empfang (m/w)

Unbefristeter Vertrag, Vollzeit

 

Innerhalb des Logistikteams ist der Beauftragte für Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz für das Sicherheitsmanagement nach ISO 15189 verantwortlich und sorgt für die Anwendung der Sicherheits- und Gesundheitsvorschriften innerhalb des Unternehmens. Er ist auch der ‚designierte Arbeiter‘ (‚travailleur designé) des Unternehmens. Diese Funktion wird durch eine Funktion im Empfang als Erstkontakt ergänzt.

 

In ihrer Funktion im Empfang ist die Person die erste Anlaufstelle für unser Unternehmen und stellt in diesem Zusammenhang administrative Unterstützung zur Verfügung. Sie begrüßen die Gäste und Besucher des Unternehmens.

 

Ihre Aufgaben:

Sicherheits- und Gesundheitsbeauftragter:

  • Sicherstellung der behördlichen Überwachung im Bereich des Arbeitsschutzes und der Arbeitssicherheit
  • Sicherstellung der Einhaltung der gesetzlichen Bestimmungen durch das Unternehmenspersonal
  • Entwicklung, Implementierung und Aufrechterhaltung der notwendigen Prozesse zur Verbesserung des Arbeitsschutzes.
  • Durchführung und Überwachung der Umsetzung des Präventionsplans für Gesundheit und Sicherheit in Zusammenarbeit mit dem Verantwortlichen.
  • Bewertung der Risikopositionen alle 3 Jahre
  • Durchführung interner Gesundheits- und Sicherheitsaudits,
  • Sicherstellung der administrativen Nachverfolgung bei einem Arbeitsunfall (Unfallerklärung)
  • Seien Sie der Ansprechpartner für alle externen Interessengruppen (ITM, Arbeitsmediziner, AAA, etc.).
  • Sicherstellen, dass gefährliche Produkte identifiziert und ordnungsgemäß gelagert werden.

 

Empfang:

  • angemessener Empfang und Betreuung von Gästen und Besuchern
  • Entgegennahme und Weiterleiten von Anrufen und Anfragen
  • Administrative und operative Unterstützung bei internen Veranstaltungen
  • Proaktive Zusammenarbeit mit den verschiedenen Abteilungen des Unternehmens
  • Verwaltung der Zutritt Badges und der Sicherheitsprozesse,
  • Sonstige Verwaltungsaufgaben im Zusammenhang mit dem Empfang

 

Ihr Profil:

  • Berufserfahrung von mindestens 3 Jahren in diesem Bereich
  • ISO-Kenntnisse und Erfahrungen
  • Ausgebildet und qualifiziert als designierter Arbeiter (travailleur designé), Stufe C4 gilt als Vorteil.
  • Zweisprachig in Französisch und Deutsch, luxemburgische und/oder englische Kenntnisse werden als Vorteil angesehen.
  • Freundliches und sicheres Auftreten

 

Sind Sie an dieser neuen Herausforderung interessiert?

Interessierte Kandidaten können sich bis spätestens 14. Februar 2020 über den "Bewerben" Button bewerben.

Virgeschloene Kontrakt:
Typ vum Kontrakt: CDI
Plaz vun der Schaff: Luxemburg
Verlaangte Profil:
Erfarung: 2 Joer
Sech mellen