Maacht äre Choix


2020
Action / Drama
There Is No Evil
2h30m
Direktor
Mohammad Rasoulof
Produzent
Versioun
V.O. st fr & nl
Schauspiller
Ehsan Mirhosseini, Shaghayegh Shourian, Kaveh Ahangar, Alireza Zareparast
Synopsis
Heshmat, ein vorbildlicher Ehemann und Vater, bricht jeden Morgen sehr früh auf. Wohin fährt er? Pouya, ein junger Soldat, bekommt den Befehl, einen Menschen zu töten, kann sich aber nicht vorstellen, jemandem das Leben zu nehmen. Javad ahnt nicht, dass sein Heiratsantrag nicht die einzige Überraschung für seine Geliebte an ihrem Geburtstag bleiben wird. Bahram ist Arzt, darf aber nicht praktizieren. Als seine Nichte ihn besucht, beschließt er, ihr den Grund für sein Außenseiterdasein zu offenbaren. Die vier Geschichten, aus denen There Is No Evil besteht, sind Variationen über die Themen der moralischen Kraft und der Todesstrafe. Bis zu welchem Grad ist individuelle Freiheit unter einem despotischen Regime und scheinbar unentrinnbaren Bedrohungen möglich? Mohammad Rasoulof verknüpft sie narrativ nur lose, dennoch sind sie auf unerschütterliche und tragische Art miteinander verbunden. Angesichts der organisierten Unterdrückung scheint es nur eine Wahl zu geben: zwischen Widerstand und Überleben.
May
Do
06
Fr
07
Sa
08
So
09

10

11

12
Lëtzebuerg
Ciné Utopia
Do
06
Fr
07
Sa
08
So
09

10

11

12
13:45 13:45 13:45 13:45 13:45 13:45
Cinéstarlight
Do
06
Fr
07
Sa
08
So
09

10

11

12
15:00 16:00 19:00
Kulturhuef Kino
Do
06
Fr
07
Sa
08
So
09

10

11

12
19:00
Kinoler
Do
06
Fr
07
Sa
08
So
09

10

11

12
20:00
Orion
Do
06
Fr
07
Sa
08
So
09

10

11

12
20:00
Sura
Do
06
Fr
07
Sa
08
So
09

10

11

12
20:00
Prabbeli
Do
06
Fr
07
Sa
08
So
09

10

11

12
20:00
Le Paris
Do
06
Fr
07
Sa
08
So
09

10

11

12
20:00