Humor an Tragedie treffen ob eng flott Adaptatioun vum Lucy Frickes sengem Roman.

An den Haaptrollen vun "Töchter" sinn d'Alexandra Maria Lara, d'Birgit Minichmayr an den de Josef Bierbichler, an engem flotten Zesummespill dat een net nëmme Schmunzele léist.

Mir verspillen Tickete fir dëse Film kucken ze goen, wou a wéini Dir wëllt, naiterlech nëmme sou laang, wéi de Film och an eise Kinoe leeft.

Synposis

Martha ist verzweifelt. Ihr schwerkranker Vater Kurt will Sterbehilfe beanspruchen und sie soll ihn dafür in die Schweiz begleiten. Daher bittet sie ihre beste Freundin Betty um Hilfe – auch weil sich Martha seit einem traumatisierenden Unfall nicht mehr ans Steuer setzt.

Betty kann ihrer besten Freundin diese Hilfe natürlich nicht verwehren, auch wenn sie eigentlich gerade in Italien weilt und ganz eigene Sorgen hat.

Also zurück nach Deutschland, in Kurts alten klapprigen Golf gestiegen und auf wieder gen Süden. Doch der Road-Trip nimmt unerwartete Wendungen.

Spillen a gewannen!

Mat nëmmen enger eenzeger richteger Äntwert, kënnt Dir Är Tickete fir de Film gewannen!