Angesichts unserer immer schneller wachsenden und sich wandelnden Welt erscheint so manchem Bürger seine eigene Zukunft immer ungewisser.

Werde ich morgen den wachsenden Anforderungen der Technologie noch gewachsen sein?
Ist meine Arbeitsstelle sicher? Wie wird es finanziell aussehen in 5, 10 oder 20 Jahren bei wachsender Bevölkerung und hoher Immigration?

Der Mensch fühlt sich seiner Selbstbestimmung beraubt. Die Politik, welche ja Ordnung und Wachstum verspricht, wird kritisch auf ihre Aussagen überprüft. Ebenso die Presse jeglicher Couleur wird immer kritischer beäugt. Schließlich werden Stimmen laut von Presseaussteigern und „Kennern“ ,welche  den ahnungslosen Bürger über die mafiösen Strukturen der Berichterstatter „aufklären“.

Es geht um das große Ganze und um die CIA. Die Illuminati möchten die Weltherrschaft übernehmen. Dabei werden wir alle überprüft, abgehört, gesteuert und erliegen den Lügen und Manipulationen unserer Politik und unserer Presse.

Dubiose Youtube Videos haben Hochkonjunktur und deren utopische Klicks lassen diverse Prominente alt aussehen. Scharen von Bürgern sympathisieren mit diesen "wahren Rettern" und wettern mit gegen den Feind. Leider bleibt es nicht beim Wettern- nein es wird gemobbt, gehetzt, diskreditiert und polarisiert. Schließlich bekämpfen sich die verschiedenen Glaubenslager untereinander…

Nur mal so:  ich bin weder links noch rechts, ich verfüge auch nicht über ein Allwissen, welches mich befähigt abzuwägen, ob „die Welt“, „der Spiegel“ oder „Le Monde“ nun näher an der Wahrheit liegt!

Die Wahrheit liegt eh im Auge des Betrachters und folgt dem kulturellen Hintergrund eines jeden von uns.

Aber manchmal wünschte ich mir,dass die Außerirdischen mit Aluhelmen kommen, um mich von diesem Irrsinn der skurrilen Ideologien und der nie endenden Gewaltbereitschaft zu befreien….

Helau und Alaaaaff