Ënnert anerem hat d'Police et mat engem Mann ze dinn, deen ze déif an d'Glas gekuckt hat an zu Péiteng randaléiert hat.

De Mann huet ee Stroosseschëld geholl an domadder zwee geparkten Autoe beschiedegt. Duerno huet hien nach eng Telefonskabinn auserneegeholl an eng Entréesdier vun engem Appartementshaus futtigemaach. Hie gouf protokolléiert.

6 Mol gouf d'Police queesch duerch d'Land geruff, well Abréch gemellt goufen

  • Einbruch in Einfamilienhaus in Steinfort, rue de Schwarzenhof am 20.07.2019 zwischen 17 und 22.00 Uhr
  • Einbruch in Einfamilienhaus in Walferdingen, rue de Helmsange vom 14.07 auf den 21.07.19
  • Einbruch in Einfamilienhaus auf Cents, rue Nicolas Margue am 21.07 gegen 05.20 Uhr. Täter bohrte ein Loch in Tür und entriegelte den Griff. Im Innern wurde er durch die Alarmanlage gestört.
  • Einbruch in Einfamilienhaus in Dippach, rue René Geysen. Tatzeit 20.07.2019 zwischen 13.30 und 16.00 Uhr
  • Einbruchsversuch in Einfamilienhaus in Kleinbettingen, rue du Park am 20.07.2019 gegen 19.00 Uhr
  • Einbruch in Etagenwohnung in Esch-Alzette, blv Prince Henri am 20.07.2019 zwischen 13.30 und 20.15 Uhr. Entwendet wurden unter anderem 1 graues Macbook pro und ein Ipad Mini3 mit schwarzen Streifen.

Fra op der Gare iwwerfall

An der Stroossbuerger Strooss wollt dann um Samschdeg den Owend ee Gangster enger Fra hir Posch klauen. Déi hat hir Saachen op de Buedem ofgestallt.

Wéi de Mann d'Posch wollt mathuelen, huet d'Fra sech gewiert, a krut mat der Fauscht an d'Gesiicht geschloen.

Den Täter konnt e bësse méi spéit vun der Police gepëtzt ginn, a koum virun den Untersuchungsriichter.

Mat Stroosseschëld an Auto agebrach

Um Samschdeg de Moie géint 11 Auer huet en Zeien der Police en Auto gemellt, bei deem eng Fënster ageschloe war. D'Police geet dovunner aus, datt den Täter e Stroosseschëld dofir benotzt huet.