E Mëttwoch den Owend géint 19.30 Auer krut eng Fra op engem Busarrêt zu Esch/Uelzecht an der Rue des Acacias hire Portmonni an Handy geklaut.

Ee vun den dräi Männer hätt d'Affer mat engem Messer menacéiert a Sue vun hir gefuerdert. Si krut hiren Handy a Portmonni geklaut. Nom Iwwerfall hu sech déi Onéierlech duerch d'Bascht gemaach.

Täterbeschreiwung vun der Police:

Person 1: Männlich, von osteuropäischer Herkunft, von korpulenter Statur, geschätzte Größe von 1,80 M., Dreitagebart und trug grüne Schuhe, ein schwarzes Jackett der Marke Redskin

Person 2: Männlich, von osteuropäischer Herkunft, geschätzte Größe von 1,65 M. im Alter zwischen 25-30 Jahren, kurz rasiertes Haar, trug schwarze Schuhe sowie schwarze Adidas Kleidung mit weissen Streifen

Person 3: Männlich, von osteuropäischer Herkunft, von dünner Statur, geschätzte Größe von 1,80 M., kurz rasiertes Haar, trug eine beige Hose und einen schwarzen Mantel.

Zeie solle sech ënnert der Nummer +352 244 44 1000 bei der Police mellen.