D'Team vun der Stëmm vun der Strooss war mat 12 Athleten un de Start gaangen.

Am Donnerstag, den 16. September, nahm die Stëmm vun der Strooss am Business Run teil, welcher in der Coque für einen guten Zweck organisiert wurde. Die Strecke ist insgesamt 5,5 km lang und führt rund um das Kirchberg-Plateau. Charles Bechet, Verantwortlicher der Einrichtung der Stëmm in Hollerich, bezeugt: "Es war wirklich toll, es herrschte eine gute Stimmung, es gab viele Teilnehmer und die Strecke war großartig". Um an dem Rennen teilnehmen zu können, musste jeder Teilnehmer eine Startgebühr entrichten. Von jeder Teilnahmegebühr werden 2 € an die Fondation Cancer Luxembourg gespendet. Dank dieser gutherzigen Läufer hat der Business Run mehr als 8.000 Euro an die Stiftung gespendet.

Das Stëmm-Team ging mit 12 Athleten an den Start .Jeder Läufer und jede Läuferin kann stolz auf seine oder ihre Leistung sein. Hervorzuheben ist jedoch die Leistung von Christophe Rose, Erzieher bei der der Stëmm, der beim Lauf Platz 15 belegt hat. Herzlichen Glückwunsch an ihn, herzlichen Glückwunsch an alle.

RTL

© Stëmm vun der Strooss