Nodeems de Wollef erëm an eise Géigenden opgetaucht ass, stinn och vill Virurteeler géintiwwer vun dësem Déier am Raum. Mir wollte wëssen ob se stëmmen a wéi e sech soll behuelen, wann een engem Wollef am Bësch iwwer de Wee leeft.

15/02/2022 Wat maache wann een e Wollef begéint?

Am  Wollefspark Werner Freund zu Merzig beobachte si scho laang d’Wëllef an hiert Verhalen. D’Direktesch vum Park kann no iwwer 20 Joer hir Konklusiounen doraus zéien. Si kréien d’Wëllef scho wa se ganz kleng sinn, d’Tatjana Schneider.

"Unsere Arbeit besteht zum gröβten Teil aus gegenseitigem Respekt und Vertrauen. Und wenn du das schaffst, das dem Tier rüberzubringen, und daβ das Tier dir auch voll und ganz vertraut und auch weiβ, wenn es hart kommt, ist derjenige auf jeden Fall da und hilft in einer brenzligen Situation oder was anderes. Da drauf basiert das Ganze eigentlich. Es ist nicht einfach, ich bring das jetzt mit Fläschen groβ und dann hat sich das und das ist man für den Rest des Lebens gesettelt. So funktionniert das nicht."

D’Tatjana Schneider an de Michael Schönberger, och Wollefsexpert, sinn der Meenung, datt de Wollef dacks ënnerschat gëtt, Michael Schönberger:

"Es hat ein sehr hohes Sozialverhalten, es zeigt wie es in der Familie agiert, es muss Probleme lösen. Die Wolfsfamilie ist einfach hoch interessant, wenn man sieht wie sie zusammen eben auf die Jagd gehen, wie sie zusammen die Welpen aufziehen, daβ sie das Ganze eben als Familie machen und wir können sehr viel von den Wölfen lernen."

Wa si bei d’Wëllef ginn, si schwätzen da vun hire Famillen, dann hu si keng Angscht. Si versichen awer als Éischt eraus ze fanne wéi d’Ambiance an der respektiver Famill ass. Dann ass eben och de Respekt géintiwwer de Wëllef extrem wichteg. Do dernieft  Michael Schönberger:

"Wenn die Wölfe zum Beispill Stress hatten, dann kann ich nicht einfach rein gehen und sagen jo, alles super, alles Klasse wir machen jetzt hier mal einen schönen Partytag. Sondern die Wölfe wollen auch, daβ wir uns der Situation anpassen und wenn wir ins Gehege rein gehen zu unserer Familie, schauen wir natürlich, wie ist die Nasenhaltung, wie ist der Rücken, was macht die Rute, wie ist das ganze Verhalten der Wölfe zu einander, kucken die sich zum Beispiel gegenseitig an oder kucken sie wo anders hin, weil sie von dort eine Gefahr sehen. Also wir müssen natürlich unsere Wölfe im Auge behalten um zu reagieren, aber wir brauchen nicht Angst zu haben, daβ ein Familienmitglied uns jeder Zeit versucht zu attackieren, weil das ist in einer gesunden Familie einfach nicht der Fall."

Wann een e Wollef am Bësch begéint, versicht deen, wann en nëmmen d’Méiglechkeet huet, engem aus dem Wee ze goen. Hei ass et wichteg roueg ze bleiwen an de Wollef ze beobachten. D’Tatjana Schneider

"Er wird auf jeden Fall nicht einfach auf dich zu gerannt kommen und sagen ich beiβ dich jetzt mal kräftig in die Waden, weil es macht so ein Spaβ, weil erstens stehen wir nicht auf dem Speiseplan und zweitens wird er sehr kostbare Energie, die er eigentlich für die richtige Jagd und das Überleben einsetzen sollte, verliert er dabei, mit was für einen Zweck? Dann gibt es natürlich noch andere Faktoren, so wie bist du alleine am Wandern oder gehst du gerade mit deinem Hund spazieren. Wichtig ist, daβ der Hund in dem Moment rückrufbar ist, wenn er nicht an der Leine ist, und daβ er auch sofort kommt und am Besten natürlich auch noch die Ruhe bewahrt und nicht anfängt da laut zu bellen und zu machen."

Den Hond soll een niewent sech hunn oder nach besser hannert sech. An deem Fall muss de Wollef sech decidéieren ob et iwwerhaapt nach interessant ass. E Wollef greift just un wann e sech bedrot fillt.