Hutt dir schonn emol am Summer op eemol Pigmentflecken oder en Ausschlag op der Haut bemierkt an dir kennt Iech net erkläre firwat? Et kéint un ärem Parfum leien; dëse soll nämlech verschidde Stoffer enthalen, déi d'Haut nach méi liichtempfindlech maachen. Virun allem déi benotzten Doftstoffer, awer och den Alkohol an de Parfume sollen heiru Schold sinn. Op et e Mythos ass oder net weess d'Jil Arend.

11/08/2020 Parfum am Summer

Fréier waren a Parfumen immens vill Stoffer dran, déi eng Hyperpigmentéierung oder en kräftegen Ausschlag ausléise konnten. D'Kosmetikindustrie huet awer mat der Zäit dobäi geléiert an hautdesdaags sinn dës Stoffer gréisstendeels verbueden oder dierfe just nach a ganz klenge Quantitéiten d'Parfume gemëscht ginn. Eent dovu ware zum Beispill déi sougenannt Psoralenen. Et si Stoffer aus der Natur déi a verschiddenen äthereschen Ueleger virkommen, ewéi zum Beispill am Zitrounen-Ueleg oder am Bergamotte-Ueleg. Dës maachen d'Haut méi empfindlech op d'Luucht an da kann et zu Pigmentflecke kommen, Kerstin Kielgast, Dermatologin.

"Diese Inhaltsstoffe von den ätherischen Ölen, also das sind nicht nur Psoralene, führen dazu, dass die Haut fleckig wird, die pigmentiert richtig. Das heißt das macht Flecken wie "knaschtig"."

Hu sech esou Pigmentflecken emol gebilt, ass et tatsächlech net esou einfach se erëm lass ze ginn! Et ginn zwar eng helle Wull u Méiglechkeeten, mee nëmmen e puer hëllefe wierklech!

"Das hängt davon ab in welcher Tiefe diese Pigmentflecken liegen; liegen sie relativ oberflächig oder doch etwas tiefer. Das ist sehr unterschiedlich. Generell ist es aber ganz schwierig Pigmentflecken zu behandeln. Es gibt hier verschiedene Möglichkeiten, zum Beispiel mit dem Laser oder auch mit Säure-Peeling. Das sind alles Maßnahmen von denen man sich erhofft, dass das Pigment nach Außen an die Oberfläche tritt und dann quasi verschwindet. Manchmal klappt das, nach vielen vielen mühevollen Sitzungen, aber meistens ist es so, dass es im darauffolgendem Sommer wieder kommt."

Et sinn awer net nëmmen Doftstoffer déi zu enger Hyperpigmentatioun féiere kënnen, och den Alkohol kann op eiser Haut reagéieren, Kerstin Kielgast.

"Ja der kann auch zu Hyperpigmentierung führen, aber über einen anderen Mechanismus, einfach weil Alkohol die Haut austrocknet. Und trockene Haut ist quasi auch endzündete Haut und Endzündungen können zu diesen Hyperpigmentierungen führen!"

Hei ass et dann och egal op een en hellen oder en donkelen Hauttyp ass. Pigmentflecke kenne bei allen Hauttyppen opdauchen! Fir awer och am Summer gutt ze richen, bidden elo ëmmer méi Marke sougenannt "Sun-proof-fragrances", also Sonnefest-Parfumen, ouni Alkohol, un! Sou ass de Risk fir eng Hautverännerung méi kleng!
 
"Ja wenn das draufsteht dann muss man der Sache vertrauen. Man müsste jetzt im Einzelnen schauen was wirklich drin ist, aber wenn es extra draufsteht, dann denke ich mal, kann man der Sache vertrauen!"

Normale Parfum bei extrem sonnege Wierder ass net déi beschten Iddi, dëser Meenung ass och d'Hautdoktesch Kerstin Kielgast.

"Also ich persönlich benutze, bei so heißem Wetter wie jetzt gerade, gar kein Parfum auf der Haut! Aber schon gar nicht würde ich das machen, irgendetwas parfümiertes auf die Haut auftragen, wenn ich mich am Strand aufhalte. Also das halte ich für nicht so gut!"