Zuchausstellung am Kulturhaus zu Schuller (30.1.24)