Eigentlich hätten die Pfaffen Konsequenzen aus dem faden Wahlkampf und dem Auftritt ihres blassen Spitzenpersonals ziehen müssen.

Stattdessen beten sie nun inbrünstig dafür, dass die Dreierkoalitionäre sich nicht eins werden und die CSFaul doch noch zum Zuge kommt.

Andere Themen:

Breit gefahren, schmal gedacht

Fred Koup in der Opferrolle

Miss Tageblöd; Comment gagner de l’argent au tennis?

Der Hesperinger Orban

Petite Madame: Au travail, roturiers gambistes!

Wir sind die Macht – Gedanken zu einer Razzia in Esch

CSFaul steht Kreuz bei Fuß

Herbstaufsatz: Der Altweibersommer war sehr schön

Filmkritik: Supisupisupi!

Rubriken: À la Cour. Dee leschte Beschass. Fauxto. Gedicht fir en Tick.

 

Die aktuelle Ausgabe des Feierkrop erscheint am Freitag, dem 26. Oktober 2018.