De Bäitrag kënnt engem Projet fir syresch Flüchtlingskanner am Libanon ze gutt.

Laufen & helfen: Charity Run in Bourglinster unterstützt Projekt der Kindernothilfe Luxembourg

(Luxemburg, 31.10.2022) Dieser Tage überreichten die Kinder der Ecole Fondamentale Bourglinster einen Scheck über 7521 Euro an die ONG Kindernothilfe Luxembourg. Der Betrag kommt einem Projekt für syrische Flüchtlingskinder im Libanon zugute.

Das Projekt stärkt 400 Kinder, die derzeit in und um die Flüchtlingslager in Ghazzé leben, mit Nachhilfe sowie psycho-sozialer Hilfe und unterstützt sie bei der Integration in staatliche libanesische Schulen. Die Kinder erhalten Nachhilfeunterricht und Sprachkurse, damit sie den Anforderungen des libanesischen Schulsystems gerecht werden und sich eine bessere Zukunft aufbauen können.

Mit Unterstützung des Lehrpersonals hatte die Grundschule den Charity Run organisiert, an dem sich rund 140 Schülerinnen und Schüler beteiligten. Die Schüler waren ganz motiviert und liefen während 2 Stunden, um für die syrischen Flüchtlingskinder Spenden zu sammeln.

Im Rahmen der Schecküberreichung präsentierte Kristine Weyland von der Kindernothilfe Luxembourg, wie die Aktion konkret den Flüchtlingskindern geholfen hat. Im Anschluss nahm sie von der Präsidentin Christine Clees den Scheck entgegen und bedankte sich bei den Schülerinnen und Schülern sowie dem Lehrpersonal für das tolle Engagement.