Aus familiäre Grënn wäert den Trainer Jérémy Roussel déi nächste Saison net méi op der Bänk vun der Red Boys sëtzen.

Dat huet de Veräin RTL um Dënschdeg den Owend matgedeelt. Déi aktuell Saison, wou de Veräin aus Déifferdeng op der drëtter Plaz steet, mécht den Trainer awer fäerdeg.

Elo gëllt et fir déi Verantwortlech, fir sech op d'Sich no engem neie Coach ze maachen.

D'Noriicht vun der Red Boys

Und wieder sind die Differdinger Rotjacken auf Trainersuche. Anlässlich des Traininings am Dienstagabend wurden die Spieler in Kenntnis gesetzt dass der Franzose Jérémy Roussel zu Saisonende die Zelte in Differdingen aus familiären abbrechen wird. Somit müssen die Verantwortlichen um Präsident John Scheuren, Ausschau nach einem passenden Nachfolger halten. Es bestehen bereits erste Kontakte zu einigen potentiellen Kandidaten