D'Aktioun "Welcome Back" an der Stad Iechternach war e grousse Succès.

Am Kader vun der Reouverture vun de Butteker huet d'Stad Iechternach zesumme mat dem Geschäftsverband (UCA Iechternach) an dem Nonnemillen-Center hir Clienten tëscht dem 3. a 6. Juni mat Merci-Bonge belount. Dofir war e Budget bis zu 60.000 Euro virgesinn.

Mat dëser Aktioun wollt een déi Betriber zu Iechternach ënnerstëtzen, déi wärend dem Lockdown hu missen hir Dieren zoumaachen. Ganzer 34.000 där Merci-Bonge goufe wärend de 4 Aktiounsdeeg verdeelt, sou de Buergermeeschter Yves Wengler a freet sech iwwert den Erfolleg: "D'Actioun war e grousse Succès fir d'Stad. Mat de Merci-Bonge konnt den Handel an d'Gastronomie en zousätzlechen Ëmsaz an Héicht vun iwwer 270.000 Euro verzeechnen. Net nëmmen d'Geschäfter, Restauranten a Caféen hu vun der Welcome-Back-Aktioun profitéiert, mä och vill Visiteuren".

De Rescht vum Budget ass vir zukünfteg Aktiounen virgesinn, virun allem am Horesca-Beräich. Clientë kënne sech bis den 28. Zäit loossen, fir hire Bong anzeléisen.

Weider Informatioune fënnt een op www.ucaechternach.lu.

Communiqué

ECHTERNACH, ENG STAD A BEWEGUNG!

Ein voller Erfolg "Welcome Back" Aktion in Echternach mit hohem Mehrumsatz

Vom 3. bis zum 6. Juni 2020 belohnte die Stadt Echternach in Zusammenarbeit mit dem Geschäftsverband (UCA Echternach) und dem Nonnemillen-Center Kunden mit „Merci-Bongs" für ihren Einkauf in den wiedereröffneten Geschäften. Dafür hatten die Stadt und ihre Partner ein Budget von bis zu 60.000 EUR bereitgehalten.

„Mit der Aktion haben wir die von der Corona-Krise betroffenen lokalen Betriebe in Echternach unterstützt. Während den vier Aktionstagen wurden über 34.000 EUR „Merci-Bongs" ausgegeben", freut sich Bürgermeister Yves Wengler und fährt fort: „Die Aktion war ein voller Erfolg für die ganze Stadt. Mit den „Merci-Bongs" haben Handel und Gastronomie einen zusätzlichen Umsatz in Höhe von über 270.000 EUR erzielt. Nicht nur die Geschäfte, Restaurants und Cafés haben von der Welcome Back-Aktion profitiert, sondern offenbar auch die vielen Besucher, die trotz des durchwachsenen Wetters nach Echternach kamen. Von den Kunden haben wir in den Läden und bei der Bong-Ausgabe im TRIFOLION viel Lob und Bestätigung bekommen."

Eine Restsumme des bereitgestellten Budgets wird für zukünftige Aktionen insbesondere im HORESCA-Bereich vorgesehen.

Für das Einlösen der Gutscheine können sich die Kunden noch bis einschließlich 28. Juni 2020 Zeit lassen und mit einem weiteren Besuch im schönen Abteistädtchen Echternach verbinden.

Weitere Informationen unter: www.ucaechternach.lu